Einblasstutzen | Bördelrand | gerade

 

 
St


  • Artikelbeschreibung
  • Artikelmerkmale
  • Systemkomponenten
  • ergänzende Artikel

Einblasstutzen mit Bördelrand für Holzpellets

Einblasstutzen mit Bördelrand
Einblasstutzen mit Bördelrand und einer belüftenden Blindkupplung.

Der Einblasstutzen für Holzpellets bestehen aus einem Pellets-Rohr der Nennweite 100 mm mit beidseitig aufgebördelten Rändern, einer Pellets-Kupplung System STORZ, Größe A inkl. Verschluss nach Wahl und einem Spannring. Durch solche Spannringe kann die Pellets-Kupplung mit den Rohrsegment verbunden und ggf. um weitere Systemkomponenten erweitert werden. Spezielle Dichtungen garantieren die elektrische Leitfähigkeit zwischen den einzelnen Systemkomponenten. Gefertigt aus 1,25 mm starkem Stahl. Alle Rohre und Rohrbögen werden zur Wahrung der Witterungsbeständigkeit ausschließlich verzinkt angeboten.

Montagehinweise zum Spannring [354 KB]

Einblasstutzen mit Bördelrand für Holzpellets

Einblasstutzen mit Bördelrand
Einblasstutzen mit Bördelrand und einer belüftenden Blindkupplung.
  • Kupplung System STORZ, Größe A
  • Rohrmaterial: 1,25 mm-Stahl, verzinkt
  • Verschluß: siehe Auswahlmenü
  • Nennweite: 100 mm
  • Verlängerung möglich: ja (Spannringe)
  • Anschluß Stahlsystem: über Adapter möglich
  • Anschluß Alu-Stecksystem: über Adapter möglich
  • lieferbar in Längen von 500 mm, 1.00 0mm und 2.000 mm

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren